Veranstaltungen

2. Schülervertretungs-Werkstatt im Saarpfalz-Kreis #Bring dich ein!

Einladung zur 2. Werkstatt für Schülervertreter*innen im Saarpfalz-Kreis

am Donnerstag, 21. November 2019, 9:00 – 15:30 Uhr,
im Familienhilfezentrum St. Ingbert
Spitalstr. 9, 66386 St. Ingbert

Als Schülervertreter*innen ist es Teil eures Alltags, mitzubestimmen, selbst etwas zu planen, zu organisieren und neue Ideen umsetzen zu wollen. Vielleicht habt ihr auch schon die Erfahrung gemacht, wie schwierig es sein kann, andere zur Beteiligung zu motivieren oder innerhalb der Schulgemeinschaft auf Gehör zu stoßen.

Um euch dabei zu unterstützen, den Lernort Schule aktiv mitgestalten zu können, möchten wir zum Schuljahresstart gerne mit euch erarbeiten und diskutieren, was mit SV-Arbeit alles erreicht werden kann, welche Rechte ihr habt und welche Methoden euch dabei helfen können. Uns interessiert insbesondere auch, was euch stört, welche Probleme ihr vor Ort seht und was ihr euch für die künftige Arbeit wünscht. Aktuelle und ehemalige Schülervertreter*innen werden euch hierzu wichtige Impulse geben und euch durch die SV-Werkstatt begleiten.

Im Alltag fehlt oft die Zeit, sich mit anderen Schülervertreter*innen zu vernetzen und auszutauschen. Das Werkstattseminar ist daher auch eine gute Möglichkeit, sich untereinander kennenzulernen, Tipps und Tricks auszutauschen, Projekte strukturiert in Angriff zu nehmen oder sich mal Zeit zu nehmen für Probleme, für die sich sonst nur schwer Lösungen finden lassen. Gemeinsam wollen wir Ideen erarbeiten, wie der Saarpfalz-Kreis euch künftig in eurer Arbeit vor Ort unterstützen kann wie z.B durch Fortbildungen oder Ähnliches.

Dank der Förderung durch den Saarpfalz-Kreis ist die Teilnahme inklusive Mittagessen, Snacks und Getränke für euch kostenlos.

Solltet ihr kein Schülerticket haben, mit dem ihr nach St. Ingbert kommen könnt, wendet euch gerne an uns, an den Fahrtkosten wird es nicht scheitern.

Bitte sagt eurer Schulleitung Bescheid, dass ihr an der SV-Werkstatt teilnehmen möchtet, und meldet euch  telefonisch oder per E-Mail bei Annette Molter-Klein in der Leitstelle Lebenslanges Lernen an: 06841-104 8397 oder lebenslanges-lernen@saarpfalz-kreis.de

Wir freuen uns auf den Tag mit euch!

Leitstelle Lebenslanges Lernen                             Kreisjugendpfleger

Annette Molter-Klein                                                 Ralf Dittgen